Aktuelles

Sportkreisnachrichten Newsletter November 2018

Termine:

  • Donnerstag, 15.11.2018 Herbsttreffen der Sportkreissenioren mit Vorstellung des Gesundheitsmanagements „Fit mit Würth“

  • Mittwoch, 21.11.2018, 19.00 Uhr Seminar „Die Vereinsgeschäftsstelle“ im Vereinsheim des TC Kupferzell, Rotweg, 74635 Kupferzell (Infos hier)

  • Donnerstag, 29.11.2018, 19.00 Uhr Seminar "Kindeswohlgefährdung im Sport?" im Jugendpavillon Öhringen (Infos hier)

Einladung Geschäftsstellenseminar am 21.11.2018

Die Geschäftsstelle des Sportvereins ist Anlaufpunkt, Informationszentrale und Verwaltungs-zentrum. Mit folgenden Themen wollen wir uns an diesem Abend auseinandersetzen. Wo will ich hin als Sportverein? (Was ist mein Ziel)

  • Wie kann die Einrichtung einer Geschäftsstelle dienlich sein?
  • Abläufe und Organisation einer Geschäftsstelle?
  • Wie finanziere ich die Geschäftsstelle

Wir laden Sie zu diesem Seminar ganz herzlich ein. Dieses Seminar ist auch für Vereine geeignet, die bereits eine Geschäftsstelle haben. Bitte melden Sie sich und Ihre Vereins-mitarbeiter bis 14.11.2018 verbindlich an. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Sportkreisgeschäftsstelle - Büroräume

Der Sportkreis Hohenlohe sucht Büroräume für die Sportkreis-Geschäftsstelle. Wir benötigen ca.40 bis 50 qm für zwei Arbeitsplätze, Aufbewahrungsmöglichkeiten für Akten und einen Besprechungsraum für ca. 8 Personen. Wir möchten uns auf den Raum Öhringen beschränken. Gerne kooperieren wir auch mit einem Verein oder anderen Institutionen.

 

Sportlerehrung und Sportlerwahl 2018

Melden Sie uns Ihre erfolgreichen Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften noch bis zum 03.12.2018. Verwenden Sie nur die beigefügten Antragsformulare, die auch per Fax oder E-Mail zurückgesendet werden können. Die Formulare können auch unter www.sportkreis-hohenlohe.de/downloads heruntergeladen werden.

Wir bitten, die Daten gut leserlich und vor allem vollständig einzutragen. Das Alter der Kandidaten ist unbedingt anzugeben, damit in Grenzfällen die zu Ehrenden der Jugendehrung oder der Ehrung für Erwachsene zugeordnet werden können. Bei Meisterschaften auf Landesebene ist deutlich zwischen württembergischer und baden-württembergischer Meisterschaft zu unterscheiden. Beachten Sie bitte unbedingt die beiliegenden Ehrungsrichtlinien! Die Anträge müssen bis Montag, 03. Dezember 2018 beim Sportkreis-büro eingegangen sein. Achtung: Formlose Anträge können aus bearbeitungstechnischen Gründen nicht angenommen werden.

Die erfolgreichen Hohenloher Sportlerinnen und Sportler werden beim 52. Ball des Sports, am Samstag, 23. März 2019 in der Kultura Öhringen auf Landkreisebene geehrt. Der Höhepunkt des Abends wird, wie in den vergangenen Jahren, die Bekanntgabe der Ergebnisse der Hohenloher Sportlerwahl sein. Die Ehrung der Jugendlichen findet am Sonntag, 24. März 2019 ebenfalls in der Kultura Öhringen statt.

 

Das Sportkreisbüro gibt bekannt:

Frau Anita Bulik geht zum 30.11.2018 in den wohlverdienten Ruhestand. Wir bedanken uns bei Frau Bulik für ihre langjährige Tätigkeit und ihren unermüdlichen Einsatz für den Sportkreis Hohenlohe. Wir wünschen ihr an dieser Stelle alles Gute für die Zukunft.

Die Nachfolge wird Anke Kübler antreten.

 

Das WLSB Bildungsprogramm 2019 ist da!

Druckfrisch und voller  interessanter Seminare und Ausbildungen für die Vereinsarbeit- selbstverständlich auch für die Jugendarbeit-  steht das WLSB-Bildungsprogramm  auf der WLSB Website zur Verfügung. www.wlsb.de / Bildungsangebot

 

Bestandserhebung rechtzeitig vorbereiten

Mit der WLSB-Bestandserhebung werden einmal jährlich die Mitglieder aller WLSB-Vereine statistisch erfasst. Die Bestandserhebung 2019 startet am 1. Dezember. Eine frühzeitige Vorbereitung hilft dabei, fristgerecht und richtig zu melden. Dazu gehört auch, die Kontaktdaten des Vereins zu überprüfen und gegebenenfalls zu aktualisieren. Die Bestandsdaten werden über das Internet-Portal meinWLSB übermittelt – entweder durch manuelle Eingabe oder durch den Upload einer Austauschdatei aus dem Vereinsverwaltungsprogramm. Fragen können Sie an das VereinsServiceBüro richten unter Tel: 0711/28077-128/-129 oder online@wlsb.de.