Aktuelles

Newsletter September 2019

Termine

 

29.09.2019                11.30 Uhr Hohenloher Dance Cup in der

                                   Steinbühlhalle VFL Mainhardt

30.09.2019                ab 17.00 Uhr „Runder Tisch“ – Niedernhall (s.u.)

11.10.2019                19.00 Uhr Sportkreisjugendtag im Bürgerhaus Garnberg

17.10.2019                14.00 Uhr WLSB-Infotour  – Bauhof Künzelsau (s.u.)

22.10.2019               18.00 Uhr Kurzschulung „Mein Tag hat auch nur 24 Stunden“ –

                                  Vereinbarkeit von Ehrenamt, Familie und Beruf 

                                  im Vereinsheim SC Amrichshausen

08.11.2019               19.00 Uhr Gauturntag in der Sporthalle Michelfeld

15.11.2019                19.00 Uhr Sportkreistag im Bürgerzentrum Langenbachtal Weißbach

 

Geschäftsstelle Sportkreis Hohenlohe - WIR SIND UMGEZOGEN!

Die Geschäftsstelle des Sportkreises Hohenlohe befindet sich seit 01.07.2019 in Niedernhall, Hauptstr. 50-52

Telefon-Nr. 07940-9819245

Die Geschäftszeiten sind:

Mo 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

 

Runder Tisch

Am 30.09.2019 ab 17 Uhr findet ein „Runder Tisch“ statt. Eingeladen sind die zum Sportkreis Hohenlohe gehörenden Sportvereine sowie alle Interessierten.

Die Präsidentin, Frau Barbara Eckle wird Sie ab 17 Uhr in der neuen Geschäftsstelle in Niedernhall begrüßen, ab 18.30 Uhr treffen wir uns beim TSV Niedernhall in der Vereinsgaststätte zu einem sportlichen Austausch. Wir freuen uns auf interessante Gespräche!

Wir bitten um kurze Rückmeldung per E-Mail: sportkreisbuero@sportkreis-hohenlohe.de

 

WLSB-Infotour

Sportfreianlagen – Reinigung und Pflege von Sand-, Kunststoff- und Kunstrasenflächen

Donnerstag, 17. Oktober 2019 um 14.00 Uhr

im Bauhof der Stadt Künzelsau neben dem Prübling-Stadion Hallstattweg 38, 74653 Künzelsau

14.00 Uhr - 14.15 Uhr

Begrüßung und Einführung

durch WLSB, Stadt, Verein und Sportkreis

Robert Hoffner (WLSB e.V.)

Eckhard Angelmaier (Leiter Stadtkämmerei Künzelsau)

Erwin Bergmann (Präsident TSV Künzelsau)

Barbara Eckle (Präsidentin Sportkreis Hohenlohe)

14.15 Uhr - 15.00 Uhr

Pflege garantiert Langlebigkeit und Sicherheit von Sportfreianlagen

Empfehlungen und Hinweise vom Reinigungsexperten zur Pflege von:

 Kunstrasenplätzen

 Kunststoffflächen

 Sandflächen

Helmut Kazmaier /

Marco Nagel / Udo Rößler

(Firma Sandmaster GmbH)

15.00 Uhr                                           Kaffeepause

 

15.20 Uhr - 17.00 Uhr

Ist denn schon wieder Kehrwoche auf den Außen-sportanlagen? Ja, heute pflegen wir die:

 Kunstrasenflächen

 Kunststoffflächen

 Sandflächen 

Helmut Kazmaier /

Marco Nagel / Udo Rößler

und Team

(Firma Sandmaster GmbH)

 

Vorführung von unterschiedlichen, modernen Reinigungsmaschinen sowie wichtige Empfehlungen und Tipps zur Pflege direkt vor Ort im Prübling Stadion

Veranstaltungsende ca. 17.00 Uhr

WLSB-Sportstiftung – Förderpreise 2019

die Förderpreise 2019 der WLSB-Sportstiftung sind ausgeschrieben.

Zum sechsten Mal werden Preise für außergewöhnliche und wegweisende Projekte baden-württembergischer Sportvereine vergeben.

Neben den drei bereits bestehenden Kategorien „Ehrenamtliches Engagement“, „Soziale Kompetenz“ und „Kooperationsmodelle“ gibt es dieses Jahr eine neue Kategorie „Präventionskonzepte im Verein“, die mit der ARAG Allgemeine Versicherungs-AG als neuer Partner geschaffen wurde.

Die diesjährigen Themen in den vier Kategorien sind:

  • „Ehrenamtliches Engagement“:

Vernetzen für die Gemeinschaft – neue Allianzen von Sportvereinen vor Ort

Stifter: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

  • „Soziale Kompetenz“:

Voneinander lernen, miteinander leben – Modelle zur Begegnung von Generationen

Stifter: Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen

  • „Präventionskonzepte“:

Aktiv werden, Aufklären, Ausstattung überprüfen – Sportunfälle vermeiden

Stifter: ARAG Allgemeine Versicherungs-AG

  • „Kooperationsmodelle“:

Kooperationsmodelle von Sportvereinen mit Organisationen außerhalb des Sports

Stifter: Stiftung des Württembergischen Landessportbunds

Je Kategorie werden ein Förderpreis in Höhe von 4000 Euro und zwei Anerkennungspreise in Höhe von jeweils 1500 Euro vergeben.

Flyer mit der ausführlichen Beschreibung der Themen und die weiteren Unterlagen (Bewerbungsbogen und Teilnahmebedingungen) unter folgendem Link zu finden:

www.wlsb-sportstiftung.de/foerderung

Bewerben können sich alle gemeinnützigen Sportvereine mit Sitz in Baden-Württemberg.

Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2020.

Die Preisverleihung findet am Freitag, 15. Mai 2020 in Esslingen statt.

 

Einladung zum 43. Sportmedizinischen Seminar am 09.November 2019

am 09. November 2019 veranstaltet der Württembergische Landessportbund e.V. in Kooperation mit der Sportärzteschaft Württemberg und der AOK Baden-Württemberg das 43. Sportmedizinische Seminar im SpOrt Stuttgart.

In diesem Jahr steht das Thema „Sporttypen“ und die damit verbundene Frage „Welcher Sport für wen?“ im Fokus der Veranstaltung. Während am Vormittag die Rolle der Gene bei der Trainingssteuerung und die Bedeutung von individuellen Sportmotiven für den Bereiten- und Gesundheitssport thematisiert und diskutiert werden, steht am Nachmittag die praktische Umsetzung im Vordergrund. Die Angebotspalette ist vielseitig und reicht von gesundheitsorientierten Programmen über actionreiche, kooperative Teamspiele bis hin zu Sportaktivitäten, bei denen Koordination und Rhythmusgefühl gefragt sind. In den verschiedenen Workshops erhalten Übungsleiter, Trainer und weitere Sportinteressierte neue Anregungen und Impulse und können selbst aktiv werden. Dabei erfahren sie mehr über die unterschiedlichen Motive und Beweggründe, die Menschen zum Sporttreiben animieren und wie sich das für die individuelle Gestaltung Ihrer Vereinsangebote nutzen lässt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie auf der Homepage: https://veranstaltungen.wlsb.de/spomed  

 

Alle aktuellen News des WLSB auch immer unter:

https://www.wlsb.de/aktuelles/news