Aktuelles

Newsletter Februar 2019

Terminvorschau

 

23.03.2019               Ball des Sports 19:00 Uhr Kultura Öhringen

24.03.2019               Jugendehrung 10:30 Uhr Kultura Öhringen

08.04.2019               Seminar „Lebensmittelüberwachung“ ehem. WKD

13.04.2019               Sportabzeichenprüfertreffen in Gaisbach

06.05.2019               Workshop „Kommunikation und Motivation im Ehrenamt“

22.05.2019                Ausflug der Sportkreis-Senioren

05.06.2019                Talentförderung in Kupferzell

30.06.2019                Weltkinderfest in Künzelsau

 

Geschäftsstelle Sportkreis Hohenlohe

 

Seit 01.02.2019 ist Helga Gosolits für das Sportkreisbüro in Öhringen, Hindenburgstr. 58, zuständig.  Die Geschäftszeiten sind:

Mo 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Do 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr - nur nach Anmeldung

 

Ball des Sports 2019

Der 52. Ball des Sports findet am Samstag, 23. März 2019 in der Kultura Öhringen statt. Bekanntgabe der Sportler, Sportlerin und Mannschaft des Jahres mit unterhaltsamen Bühnenprogramm mit Sportgruppen aus der Region, Ehrungen der erfolgreichen Sportler, Sportlerinnen und Mannschaften. Die Live-Band „Diamonds“ fordert zum Tanz auf. Die Wahl zum Sportler, Sportlerin und Mannschaft des Jahres erfolgt über einen Wahlschein in der Hohenloher Zeitung, der noch einmal am 23.02.2019 veröffentlicht wird. In diesem Jahr ist auch wieder die Abstimmung per SMS möglich. Die Daten hierzu werden noch einmal am 23.02.2019 in der HZ und auf der Homepage des Sportkreis Hohenlohe veröffentlicht. Die Stimmabgabe ist bis einschließlich 27.02.2019 möglich.

Der Kartenvorverkauf für den Ball begann am 04.02.2019, der Eintrittspreis beträgt

16 €. Kartenbestellungen bitte entweder

per Email an sportkreisbuero@sportkreis-hohenlohe.de,      

oder   postalisch an Sportkreis Hohenlohe e.V., Hindenburgstraße 58, 74613 Öhringen       

Bitte versehen Sie die Bestellung mit ihrem Namen, Anzahl der Karten und ihrer Adresse sowie Emailadresse. (Sie erhalten die Karten zusammen mit einer Rechnung per Post).

 

Ehrungen der erfolgreichen Kinder und Jugendlichen

Die Ehrungen der Sportkreisjugend finden am Sonntag, 24. März 2019, Beginn

10.30 Uhr, ebenfalls in der Kultura Öhringen statt.

Geehrt werden die erfolgreichsten jungen Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2018. Die Sportkreisjugend gestaltet die Ehrung der jugendlichen Sportlerinnen und Sportler bis 16 Jahre mit einem ansprechenden Rahmenprogramm. Außerdem werden die Gewinner des Projekts „Trainingsende – und was dann?“ mit einem Geldbetrag ausgezeichnet. Der Eintritt ist frei.

 

Ausbildungshinweis WLSB: Trainer/in für Toleranz und Demokratie im Sport

Alle Infos unter: https://www.wlsb.de/aus-fortbildung-sportschulen-albstadt-ruit/bildungsangebot-des-wlsb

Kontakt für Rückfragen und Infos: David Scholz mailto: david.scholz@wlsb.de

 

Alle aktuellen News des WLSB auch immer unter:

https://www.wlsb.de/aktuelles/news

 

Übungsleiterin / Übungsleiter gesucht

Der Sportverein Dimbach sucht dringend eine Übungsleiterin / Übungsleiter für seine Frauengymnastikgruppe. Die Teilnehmer sind zwischen 40 und 75 Jahre alt und sehr sportlich.

Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte per E-Mail: jumudim@live.de

 

Information: Website SC Kocherstetten

Unter https://sc-kocherstetten.de/ sind ab sofort alle Neuigkeiten des Vereins einzusehen.

 

Tänzer gesucht beim DAK Dance-Contest - Prominente Jury bewertet Auftritte in 10 Städten bundesweit

Coole Musik, originelle Videos, spannende Internet-Votings, aufregende Bühnenauftritte vor einer prominenten Jury und tolle Gewinne – der DAK Dance-Contest geht in die nächste Runde.

Über die Juryauswahl und das Online-Voting qualifizieren sich die Teams mit 2-15 Tänzer für die 10 Live-Events bundesweit. Das Landesfinale für Baden-Württemberg findet am 29.06.2019 auf dem Stuttgarter Schloßplatz statt.

Gruppe anmelden, 3-minütige Choreographie einüben, alles filmen und bis 15. April hochladen - so bewerbt Ihr Euch beim bundesweiten Tanzwettbewerb der DAK Gesundheit. Für „inklusive“ Teilnehmer gibt es nach der Premiere im Vorjahr wieder eine extra Kategorie.

In der Jury sitzen neben Hanno Liesner vom „funky e.V.“ auch DSDS- und Dance, Dance, Dance-Gewinner Luca Hänni sowie Let´s-Dance-Jurorin Motsi Mabuse.

Weitere Infos auf www.dak-dance.de

Seminar

„Lebensmittelrecht – Vereinsfeste – Pflichten und Vorschriften der Lebensmittelüberwachung (WKD)“

Seminar am  08.04.2019

um 19 Uhr

im Jugendpavillon, Am Cappelrain 32 in Öhringen –

Parkmöglichkeiten bestehen am Rendelbad (Hallenbad) oder H²Ö (Strandbad)

Sehr geehrte(r) Vorsitzende(r), liebe Sportfreunde,

in Kürze beginnt wieder die „Festsaison“: Vereinsfeste und Veranstaltungen im Freien.

Das Seminar zeigt Ihnen auf, wie Sie bei der Organisation und Durchführung Ihrer Feste die Pflichten der Lebensmittelüberwachung erfüllen.

Hauptthema: Lebensmittelrechtliche Basisanforderungen an Vereinsfeste mit Bewirtung, sowie für Jugendfreizeiten. Dies umfasst die Personalhygiene, Betriebshygiene sowie die Hygiene im Umgang mit Lebensmitteln.

Referentin Frau Martina Mann, Amtstierärztin des Landratsamts Hohenlohekreis, Veterinäramt und Lebensmittelüberwachung, wird Sie umfassend und kompetent über diesen Themenkomplex informieren und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich unter sportkreisbuero@sportkreis-hohenlohe.de an. Vielen Dank.

Workshop

„Kommunikation und Motivation im Ehrenamt“

 

Workshop am 06.05.2019

um 19 Uhr im Jugendpavillon, Am Cappelrain 32 in 74613 Öhringen 

Parkmöglichkeiten bestehen am Rendelbad (Hallenbad) oder H²Ö (Strandbad)

 

Sehr geehrte(r) Vorsitzende(r), liebe Sportfreunde,

Dieses Seminar richtet sich an Vereinsführungskräfte im Ehrenamt. Themenbereiche sind Umgang mit und Motivation von Menschen auf Vereinsebene.                                                                                                                            Es klärt die Frage: Wie kommuniziert man professionell zur besseren Zielerreichung beim Umgang mit Menschen?

Der Referent Josef Singer bietet seit 30 Jahren Seminare und Workshops für Firmen und Jungmanager an. Als Vorsitzender des Sportkreises Schwäbisch Hall hat er Einblick in den Vereinsalltag und kennt die Sorgen und Nöte der Sportvereine, auch bei der Gewinnung von Ehrenamtlichen.                                                                                                                                                                          

Motivation ist nicht alles, aber ohne Motivation geht nichts.         

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich unter sportkreisbuero@sportkreis-hohenlohe.de an. Vielen Dank.