Seminare

ABSAGE! (Corona-Virus Pandemie)

SEMINAR AM 18.03.2020 findet NICHT Statt!

ABSAGE! (CORONA-VIRUS PANDEMIE)

11.05.2020 Seminar „Verein 2030“ (Gaisbach Sportgaststätte) findet NICHT statt!

Hier lernt ihr die Megatrends der Zukunft und ihren Einfluss auf den Vereinssport kennen, erhaltet einen Überblick über die konkreten Handlungsfelder für Sportvereine und bekommt einen Leitfaden wie ihr das Projekt Zukunft „Schritt für Schritt in eurem Verein anpacken könnt. Das Workbook und weitere spannende Infos zur Initiative „Sportverein 2030“ erhältst du unter: www.verein2030.de

Referentin: Frau Böhme

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich und Ihre Vereinsmitarbeiter/innen bis spätestens 27.04.2020 an. E-Mail: sportkreisbuero@sportkreis-hohenlohe.de

 

 

ABSAGE! (CORONA-VIRUS PANDEMIE)

18.05.2020 Seminar „Der Sportversicherungsvertrag zwischen dem Württembergischen Sportbund e.V. und der ARAG Sportversi-cherung.“ (Jugendpavillon, Öhringen) findet nicht statt!

NEUER TERMIN!!!!

Die Fortbildung des Sportkreises Hohenlohe e.V. dient dazu, den teilnehmenden Vereinsfunktionären einen allgemeinen Überblick über die Versicherungsschutzinhalte des WLSB-Sportversicherungsvertrages in Theorie und Praxis zu vermitteln und alle Neuerungen ab dem 01.07.2017 zu erfahren.

Außerdem wird auf die Wichtigkeit der Kfz-Zusatzversicherung der ARAG eingegangen, um zu erfahren, wie Fahrten im Zusammenhang mit dem Vereinsbetrieb versichert werden können (z.B. Fahrten der Eltern zu Jugendauswärtsspielen etc.).

Auch die neue Cyberschutz-Police sowie die Insolvenzabsicherung der ARAG Sportversicherung für Vereine als Reiseveranstalter werden heute abend thematisiert.

Zum Schluß verbleibt noch genügend Zeit für eine Frage- und Antwortrunde.

Refernt ist Jörg Schlegel, Leiter des ARAG-Sportversicherungsbüros beim WLSB, Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich und Ihre Vereinsmitarbeiter/innen bis spätestens 04.05.2020 an. E-Mail: sportkreisbuero@sportkreis-hohenlohe.de

Parkmöglichkeiten bestehen am Rendelbad (Hallenbad) oder H²Ö (Strandbad)

Allgemeine Information zu Seminaren

Im Frühjahr und im Herbst meist an den Montagabenden werden vom Sportkreis mehrere Seminare für die Führungskräfte der Sportvereine und Fachverbände im Hohenlohekreis abgehalten.

Der Themenbereich umfasst das Steuer- und Versicherungswesen, Sportstättenbau und Zuschusswesen, Öffentlichkeitsarbeit und Organisationsfragen, Allgemeines und aktuelle Angelegenheiten, sowie Themen aus dem Gesundheitsbereich.

Die Teilnahme ist in der Regel kostenfrei.

Die Termine der Seminare werden in den wöchentlichen Sportkreisnachrichten der Hohenloher Zeitung rechtzeitig bekannt gegeben. Die Vereine werden dazu noch jeweils angeschrieben und um Bekanntmachung im Verein gebeten.

Weitere Auskünfte über geplante Seminare oder Seminarwünsche - bitte kontaktieren Sie das Sportkreisbüro unter

sportkreisbuero@sportkreis-hohenlohe.de